Offizielle Abfüllung Whiskyschiff Luzern 2014

Auch dieses Jahr gibt es eine offizielle Whiskyschiff Luzern-Abfüllung. In Zusammenarbeit mit Whisky Hood und Rieggers Selection können wir am Whiskyschiff Luzern 2014 einen ausgezeichneten Tropfen anbieten.

Die Abfüllung ist limitiert auf 150 nummerierte Flaschen zu 0,50 l und wird ausschliesslich auf dem Schiff am 28. und 29. März 2014 verkauft. Vorbestellungen können keine entgegen genommen werden.

Der Mortlach 1995 in Fassstärke (55.8 % Vol.) wird zu CHF 98.- am Stand von Whisky Hood zu erwerben sein.

 

 

Tasting Notes von Whisky-Roger-in-da-Hood

Die Fassstärke zeigt beim ersten Riechen eine vordergründige Waldhonignote, dazu kommt ein saftiges Aroma nach reifen Birnen. Ebenso lässt sich Caramel, Butterscotch und etwas Banane identifizieren. Insgesamt eine süßlich geprägte Nase dieses Mortlachs aus einem Bourbon Cask.

Im Gaumen offenbart sich eine Überraschung. Der erste Eindruck ist geprägt von Schokolade und Walnuss. Die Süße ist zwar vorhanden aber lang nicht so stark wie es die Nase vermuten lässt. Mundfüllende Struktur mit satter Textur und schöner Holznote, kein leichter Malt. Sobald man ihn etwas im Mund lässt und ausatmet zeigt sich eine feine Note von frischer Vanille.

Der Abgang ist weich und man merkt ihm seinen Alkoholgrad kaum an. Die ölige Textur und die feine Malzsüße binden den Alkohol optimal ein. Vielschichtig und satt bleibt er am Gaumen.

Beim Runtersetzen:
Mit einem Schuss Wasser verändert sich die Nase hin zu satten Fruchtaromen. Direkt nach der Zugabe des Wassers kommen gelbfleischige Fruchtnoten wie Ananas und Orange zum Vorschein. Nach kurzem Schwenken im Glas öffnet sich der Whisky und zeigt Aromen von Zitrus und Banane.

Am Gaumen ist er noch weicher, allerdings bleibt die vielschichtige Note von Mokka und etwas Kaffee. Ansonsten bleibt eine schöne Süße am Gaumen erhalten.